Volleyball

Volleyball

Obwohl der Postsportverein Dresden schon seit 95 Jahren besteht, gibt es Volleyball im aktiven Wettkampfbetrieb erst seit 1990. In diesem Jahr schließt sich die Sportgemeinschaft der Betriebsschule Post- und Fernmeldewesen mit einer Abteilung Volleyball dem Post SV Dresden an.

In der Nachwendezeit verschoben sich Freizeitinteressen und Arbeitsumfelder vieler Mitglieder, so dass die Volleyballer im Verein bald keine große Rolle mehr spielten. Erst 1999, nachdem sich die letzte Damenmannschaft fast aufgelöst hatte, kam es zum „Neustart“. Von da an entwickelte sich die Abteilung stetig weiter.
Heute sind wir 220 aktive Volleyballer. Wir starten in allen Spielklassen, die es in Sachsen gibt. Von Kreisunion bis Sachsenliga können wir für jedes Niveau die entsprechenden Trainingsgruppen anbieten. Wir bilden natürlich auch selbst aus. Unsere derzeitig 100 Kinder und Jugendlichen mischen in allen Jugendwettbewerben kräftig mit, egal ob Hallen- oder Beachvolleyball.

Wer nun noch mehr wissen möchte, kann gern unser Abteilungs-Homepage besuchen. www.dresden-volleyball.de

Die Trainingszeiten der Abt. Volleyball finden Sie unter folgendem Link:
http://www.dresden-volleyball.de/trainingszeiten-1.html

Die Genehmigungen für unsere Trainingszeiten stehen unter folgendem Link:
http://www.dresden-volleyball.de/trainingszeiten.html

Ansprechpartner

Lutz Wittenberg: 0170.832 54 29

Kontaktformular

Für Ihre Anfrage füllen Sie bitte das Formular aus und betätigen Sie ABSENDEN. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. (* Pflichtfelder)

Hier erscheinen bald weitere Inhalte…

Noch keine Downloads vorhanden.

SSVB e.V.